12.7.12

Bling + Bunt = Sommer

Wer kennt sie nicht, die Verlobungsringe mit dem großen Steinchen... Aber was macht man, wenn weder Zeit, noch Anlass einen ein solches großes Steinchen tragen lassen? Richtig, man verändert die Form. Erklärung: Während ich durch meine stetig wachsende Sammlung von Glitzersteinchen (natürlich größtenteils Ex-Ohrringe) wühlte, fiel mir ein großes transparentes Steinchen auf, welches, wäre es echt gewesen, auf den berühmten Ring gehört hätte. In dieser Form, mit zwei Ösen, brauchte es in meinen Augen allerdings Farbe, statt edler Metalle und was gibt es schöneres als ein leuchtendes Mittelblau? Also heißt es diesen Sommer: Ein klein wenig Glitzer und leuchtende Farben! Und ja, meine Sammlung wächst stetig...

Die Anleitung ist kurz:
  1. Bändchen in einer leuchtenden Farbe bis ungefähr zur Hälfte flechten
  2. Großes transparentes Glitzersteinchen (zwei Ösen!) einflechten
  3. Bis zur gewünschten Länge flechten, Knoten machen
  4. Anfang und Ende des Armbandes mit Ösen versehen und Verschluss anbringen
    ODER: einfach um den Arm knoten 


Ist einer meiner absoluten Lieblinge ;)

So weit, so leuchtend blau
lici

Kommentare:

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...