18.9.12

Tasche + DIY = nicht "überspitzt"

Ich bin wieder dran. Es freut und überrascht mich gleichzeitig, was für einen großen Anklang die Gastbloggeraktion findet! Jep, ich bin fasziniert.  
Jetzt starte ich hier und möchte erst kurz ein paar Neuigkeiten verkünden, bevor es dann zum DIY, heute mit einem weiteren Taschen-upcycling geht.

1. Awards. Ich habe drei Awards verliehen bekommen. Leider bin ich meistens eine Sackgasse für solche Awards, weil ich selten mit den Regeln...sagen wir übereinstimme. Trotzdem verlinke ich aus Prinzip die Blogs, die mir den Award verliehen haben, sozusagen als Dankeschön. Ich finde, das gehört sich so! Ich habe mir überlegt, dass ich aus dem einen Award (liebster Blog Aw.) die 11 an mich gestellten Fragen + Fakten trotzdem beantworten könnte. Setzt aber voraus, dass ihr überhaupt Interesse daran habt. Andernfalls bleibe ich einfach die "DIY-verrückte geheimnisvolle lici" ;-)

Mein Dankeschön geht also an:
Dani von Danis Welt der Farben
Regina von Dingsbumms
Christina, Louisa und Lisa von neunundneunzig Seifenblasen

 2. Gastbloggeraktion. Die Aktion hat so viel Aufmerksamkeit bekommen, dass ich mir dachte: Gerne wieder! Aber jetzt muss noch ein neues Thema her! Habt ihr Vorschläge? Aus welchem Themenbereich möchtet ihr mal etwas lesen? Oder aus welchem kommt ihr selbst? Vorschläge einfach als Kommentar da lassen. Ich bin gespannt!

Und jetzt zum Bastelteil:



Spitze. Haaach. Gerne. Beim Aufräumen des Dachbodens hat mein ehrenwerter Papa die ein oder anderen interessanten Sachen gefunden, die ich vor dem großen grünen Sack retten konnte. Unter anderem ein Täschchen aus graublauschwarzem Leder. An sich sehr hübsch, aber irgendwie nicht so ganz mein Stil. Falls ich einen definierbaren Stil habe... Von kürzlichen Einkäufen habe ich noch einen halben Meter Spitze...in einer passenden Farbe!


Passt viel besser zu mir...

...und dei Farbe hat auch noch perfekt gepasst!

Innen.
Eine kleine Veränderung und schwupps finde ich die Tasche unglaublich toll und tragbar. Viel mehr lici... ^^ Und macht es auch einfacher meinen "Grundsatz" durchzuhalten: Jeden Tag etwas selbstgemachtes oder selbstverändertes zu tragen/anzuhaben... Bisher habe ich es ohne Probleme geschafft. Aber manchmal ist es nicht einfach. 

So weit, so identifizierbar
lici

P.s. Irgendjemand schlechte Laune? Das hier hilft vielleicht...^^

Kommentare:

  1. danke für deinen Kommentar! :) Es gibt so ein Buch über Design das heißt "Generative Gestaltung" Davon hab ich das :) Ist ziemlich cool das buch ;)

    AntwortenLöschen
  2. Großartig! Tolle Idee (wie immer)!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass es dir gefällt! :)

      Löschen
  3. Danke fpr die vielen Ideen, einen Schriftzug oder ein kleines Zeichen fände ich echt cool..
    Und die Tasche sieht ja mal richtig gut aus! Hast du schön hinbekommen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...