23.8.12

Zu viele Blogvorstellungen + Idee = Gastpost!

 Blogvorstellungen. Überall Blogvorstellungen. Und immer mit den gleichen Bedingungen: Leser werden, kommentieren, facebook liken, lalalala... Da stellt sich mir ja die Frage, Wie echt sind die Leserzahlen, wenn der Blogger schonmal eine klassische Blogvorstellung gestartet hat? Zugegeben, anfangs habe ich aus Angst nicht bemerkt zu werden auch bei fünf oder sechs mitgemacht. Die entsprechenden Blog verfolge ich mittlerweile nicht mehr, da es in meinen Augen kein ehrliches "Verfolgen" war. Das mag den Bloggern herzlich egal sein, mir ist es wichtig. Prinzipsache sozusagen. Bei mir kann man also schon viele Pluspunkte sammeln, wenn man in einer solchen Aktion nicht als Bedingung "Leser werden"/folgen/liken aufstellt. So einfach kann es sein... Gegen Vernetzung habe ich nichts. Und gegen das Vorstellen von anderen tollen Blogs ebensowenig. Aber muss es immer gleich mit Bestätigung durch Massen-Liker (Achtung, Kunstwort) einhergehen? Eigentlich nicht. Daher meine Idee: Ein Gastpost. Gibt es bestimmt schon, aber ich bin von alleine darauf gekommen. ;)

Hier auf LYSM deSign. schreibe ich viele Anleitungen für DIYs, gerade im Bereich Schmuck und Accessoires. Ich würde aber gerne mal bei mir zwei eurer DIYs vorstellen. Einfach verlinken wäre langweilig, daher sollt ihr einen Post als Gastautor verfassen. Natürlich gehören dazu eine kleine Vorstellung wer ihr überhaupt seid und wenn ihr einen Blog habt "wo und worüber". Ich habe vorläufig zwei freie Posts zu vergeben, bei Interesse möglicherweise auch mehr. Eine Besonderheit ist, dass auch Nicht-Blogger gerne mitmachen können, da das Ganze via Mail läuft! Ich werde die zwei Gastautoren natürlich sofort informieren und mit ihnen in Kontakt treten. Entscheidende Kriterien sind unter anderem eine gute Anleitung (nicht zu knapp) und ordentliche Fotos.

Bedingungen:
  • Der Post sollte eine komplette Anleitung beinhalten. Mit Fotos.
  • Dazu kommt eine kleine Vorstellung: Wer bist du? (ein bisschen was über dich selbst)
    Falls du bloggst: Wo und worüber?
    Bist du selten/manchmal/oft/immer kreativ?
  • Wenn du möchtest: Den Link zu deiner Website oder deinem Blog oder deinem Shop, oder...
  • Mit der Teilnahme habe ich die vollen Rechte deine Texte und Fotos auf meinem Blog unter deinem Namen zu veröffentlichen
  • Schick mir deinen Post bis zum 6. September 2012 via Mail an  lysmdesign@gmx.de

An alle Blogger: Es kann auch ein schon gepostetes DIY sein, allerdings darf es nicht älter als 5 Monate (auf eurem Blog) sein! Und ich würde euch auch bitten, den Text dann ein klein wenig anzupassen...
Natürlich freue ich mich sehr, wenn ihr kurz darüber berichtet oder die Aktion verlinkt, damit auch andere die Möglichkeit haben teilzunehmen udn ihr später vielleicht auch den ein oder anderen neuen Blog kennenlernt. Es ist aber keineswegs Bedingung für die Teilnahme.


Ich freue mich auf eure DIYs!

So weit, so kreativ
lici

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja eine prima Idee! Ich würde wirklich gerne teilnehmen. Leider bin ich bis zum 8.9. Verreist. Ich bin mit nicht sicher, ob ich dort etwas tolles Stände bekomme. Mal sehen, was sich machen lässt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe doch sehr! Wenn es gar nicht geht, kann man die Frist vielleicht um ein oder zwei Tage verlängern ;) Würde mich über einen Versuch aber sehr freuen!
      Gruß, lici

      Löschen
  2. Auja, das ist eine tolle Aktion! Da werd ich mal schauen, ob mir bis dahin was gelingt :)
    Danke für Deine Einladung! Bis bald und liebe Grüße
    Alessa

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Ich schau mal, ob ich bis dahin was Nettes finde oder auch eins von meinen bisherigen DIY dafür hernehme... Ich melde mich dann noch mal :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich auf eure DIYs!!
    Grüße von Lici, die sich überlegt, die freien Plätze zu erweitern :D

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen Kommentar und dass ich dadurch hierher gelangt bin. Ich plane ebenfalls eine Gastautoren-Aktion für die Zeit in der ich meinen Bachelor schreibe und stimme dir voll zu dass Blogvorstellungen mit der Vorraussetzung Leser zu sein voll öde sind :P

    Vielleicht mach ich hier mit =)

    Joe ♥

    >> THE BIG MASH UP <<
    >> IN THE NICK OF TIME – a photo diary<<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich bin dafür... ;) (dass du mitmachst)

      Löschen
  6. Halli Hallo!
    Die Haarspange hatte ich mal von H&M aber das ist schon einige Jahre her!
    Aber aufgepasst ich hab sie doch tatsächlich für dich bei Kleiderkreisel entdeckt:

    www.kleiderkreisel.de/kleidung/damenmode/accessoires/schmuck/haarzubehor/5935160-haarspange-in-libellenform

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, super! Ich muss mich da dringend mal anmelden...!
      Großes Dankeschön :)

      Löschen
  7. Da bin ich natürlich sehr gerne dabei :) Ich liebe deinen Blog.

    Ich bin total deiner Meinung im Zusammenhang mit den Blogvorstellungen. Das ist eine sehr schöne Alternativ :)

    xoxo ♥

    AntwortenLöschen
  8. Erstmal vielen lieben dank für deinen Kommentar, sonst hätte ich deinen tollen Blog wohl nicht entdeckt ;)

    Ich werde dich sofort einspeichern und verfolgen.

    Wegen deiner Frage zu dem Gastbeitrag: ich weiß nicht, ob ich ein DIY machen kann, was du nicht ohnehin schon selber hast, wir haben ja irgendwie einen sehr ähnlichen Geschmack ;) Wenn du allerding eines gerne für deinen Blog hättest kannst du dich aber sehr gerne melden, ich würde mich super freuen

    . Also mach auf jeden Fall so weiter :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich würde mich über ein DIY von dir sehr freuen!

      Löschen
    2. Das freut mich. Hast du einen Favoriten?

      Löschen
    3. ...ich lass mich von dir überraschen! ;)

      Löschen
  9. Super Idee :) Ich werde mich gleich mal an die Arbeit machen :)

    AntwortenLöschen
  10. Du hast eine Mail. Bestimmt im Spam Korb :D

    AntwortenLöschen
  11. Hey! Dein Blog ist auch toll! Ich werde dir mal folgen, um zu sehen, was du so fabrizierst... :D
    LG, Kathy

    AntwortenLöschen
  12. Oh, da bin ich aber auch sehr gespannt. Ich bin nun wahrscheinlich zu spät dran, hätte aber auch 1-2 DIY Anleitungen parat. :)
    Lg
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht schlimm, bald wird eine zweite Runde eröffnet ;)

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...