10.8.12

häßliche Haarreifen + Glitzerzeugs = DIY

Der einzige "gekauft-unveränderte" in meiner Sammlung


Und hier kommt vorerst der größte und auch letzte Haarreifen-Post. Der oben mit der Feder ist noch unverändert - und wird es auch bleiben.Er war einfach zu schön und gehörte so in meine Sammlung. Weiter gehts mit den DIYs:
Ich hatte noch einige Ideen und Material für weitere Haarreifen, nur fehlte es an genau diesen. Plastikreifen mag ich nicht, sie tragen sich zum einen meistens nicht sehr angenehm (brechen schnell), zum anderen kann man mit Metallreifen meistens besser arbeiten. Ich zumindest. Bei einer unsäglichen Modekette mit P fand ich dann Exemplare zu 50 Cent das Stück. Wundervolles Schnäppchen. nur unglaublich hässlich (weiße Schlangenimitation?!). Passt ja perfekt zum Thema Umgestaltung. Geklebt habe ich immer mit der Heißklebepistole:

Nummer 1: Schmuckornamente werden von ihren Haarklammern entfernt und auf einen mit fast-schwarz-blauem Satinband beklebten Haarreif gesetzt:




Nummer 2: Ein Gänseblümchen wird, ebenfalls von einer Haarklammer, auf einen mit pinkem Band beklebten Haarreif gesetzt (Auftragsarbeit für meine Schwester^^)


Nummer 3: Einer von zwei Ohrringen wird auseinander genommen. Ein Haarreifen wird erst mit schwarzem Satinband bezogen und bekommt dann etwas seitlich eine schmale, federähnliche Form aus schwarzem Filz aufgeklebt. Die einzelnen Plättchen werden überlappend von unten nach oben auf die Filzform geklebt. 

Links: kompletter Ohrring | Rechts: Plättchen und Gerüst des Ohrrings
"oben"

Nummer 4: Ein Haarreif wird mit blauem Band bezogen. Einige Ohrstecker werden von ihrem Dorn befreit und anschließend auf den Haarreifen geklebt.


Tja. So schnell kann es gehen... Hier kommt ein Blick auf die mittlerweile versammelten Schmuckstückchen:


Wer Interesse an den in diesem Post nicht erwähnten Objekten hat, kann mal hier (Spitzenreif), hier (rot-orange-Glitzer und bunte-Kugeln) und hier (grün-Lackband) gucken...
Entschuldigt die etwas spartanisch geratenen Anleitungen! Wer noch Fragen hat zu Material, Herstellung, Ideen u.s.w. kann mir gerne via Kommentar oder Mail schreiben. Als nächstes kommen erst mal weitere DIYs aber ohne Haarreifen, ich habe jetzt genug für den restlichen Sommer.^^

So weit, so geschmückt
lici

Kommentare:

  1. hmm der mit den bunten kugeln gefällt mir besonders gut :)

    aber auch der mit der spitze ist süß!!

    haaach, da bin ich gleich ganz inspiriert :D

    Küsschen Anne

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich wirklich klasse was du hier so zeigst und sehr inspirierend <3

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...