20.12.12

Ornamente + DIY = Teil III: der Haarreif

Noch ein Rückfall. Haarreifen sind einfach toll! Und heute kommt eine zweites DIY, wie man die hier selbstgemachten Ornamente aus Kordel wunderschön verwenden kann! Ist nebenbei auch ein hübsches kleines Geschenk und schnell gemacht.
Für die ausführliche Anleitung, wie man diese Ornamente macht, guckt mal hier rein...

Ihr braucht:
  • Satinkordel
  • farblich passendes Satinband
  • Haarreif
  • Heißkleber


1)   Ein schmales Ornament herstellen


2)   Mit dem Satinband (mithilfe des Heißklebers) den Haarreif beziehen:


3)   Das fertige Ornament aufkleben:


4)   Fertig!



Eignet sich übrigens auch wunderbar als Geschenk für die kleinen Cousinen, hübschen Schwestern, haarreifenbegeisterte Freundinnen... Zack, wieder ien selbstgemachtes Geschenk fertig!

So weit, so vorweihnachtlich
lici

Kommentare:

  1. Das ist ne super Idee und sieht wirklich wunderbar aus... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine hübsche DIY-idee :) ich liebe Haarreifen total, ich finde, solche Accessoires werten noch mal das ganze Outfit auf. Und ich wünschte, mir würde jemand so etwas hübsches schenken :)
    Wenn du magst, guck doch bei meinem Silvester-giveaway vorbei, dort gibt es ua auch schönem schmuck zu gewinnen :)
    Liebste Grüße, Feli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...