26.12.13

Jenny Humphrey + DIY = Perlen + Schwarz, oder?



Mittlerweile dürfte bekannt sein, dass ich zu den GossipGirl-Mädchen dieser Welt gehöre...also gibt es zum zweiten Weihnachtsfeiertag einfach mal Bilder von meiner neusten Kreation. Es ging darum, ein Stückchen Perlenkette tragbar zu machen. Idee hin, Idee her...erstmal auf Inspirationssuche gehen.
438 Stunden und eine Suchtphase Pinterest später begegneten mir Bilder aus der Serie, hauptsächlich von Jenny Humphrey. Da kam die Idee: Perlen a la Jenny? Schwarzes Band und anthrazitfarbenes Kettchen, kommt doch mal her! Hier kommen ein paar Pinterest-Boards, die ihren Style ganz gut zeigen.

||  Board 1  ||  Board 2  ||  Board 3  ||

Meine Kette gehört allerdings nicht in ihren anfänglich noch sehr mädchenhaften Style...^^
Das ist daraus geworden (Achtung, Fotosession):







Das Herstellen war nicht ansatzweise so komplex, wie manche vielleicht denken:

  • Stückchen Perlenkette, Satinband + Verschluss an beiden Seiten um die jeweils letzte Perle nähen
  • Zweites Stück Satinband kurz oberhalb der Perlen festkleben und frei chaotisch bis an das andere Ende der Perlen wickeln
  • Dunkle Kettchen herumschlingen und entweder zwischen den Perlen, sich gegenseitig verbindend oder am Satinband mit Ösen befestigen



Ich wünsche euch noch erholsame Tage zwischen den Jahren!

So weit, so "XOXO..."
lici



Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut! :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Gefällt mir richtig gut und sieht sehr hochwertig und schick aus :3
    Ich habe auch einen Blog und würd mich total freuen wenn du mal vorbeischaun würdest und wär auch echt cool wenn du mir über bloglovin oder GFC folgen könntest :3

    LG Alex ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Gossip Girl auch :) Und dein DIY sieht ja hammermäßig aus, Respekt!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...