27.7.13

Deko + Drogerie = DIY-Projektreihe: Das helle Armband

Hier kommt Teil zwei meiner Projektreihe, Teil eins mit den Materialien findet ihr h i e r...


Nummer zwei in der Reihe: ein schnelles Armband mit bemalten Perlen. Ihr braucht:

// das helle Band // die kleinen Holzperlen // den Eyeliner // optional einen Verschluss inkl. Endkappen //
//eine große Büroklammer (nicht im Bild) // optional farblosen Nagellack (nicht im Bild) //



Messt ab, wie viel von dem Band ihr für ein Armband (inkl. Verschluss!) braucht und rechnet dann ca. 2 cm dazu. Natürlich könnt ihr auch ohne Verschluss arbeiten, lasst dann aber das Band lang genug zum zubinden.

Jetzt könnt ihr die Enden des Bandes mit dem farblosen Nagellack bestreichen, damit es nicht aufribbelt... Die Büroklammer dient hier als Festhalter, damit man die Perlen leichter bemalen kann! Wie ihr sehen könnt, habe ich sie ein wenig aufgebogen und kann dann die Perle mit ein wenig Druck gut fixieren! Ich habe ein wenig mit verschiedenen Mustern experimentiert und mich letztendlich für Punkte und Ranken entschieden...



Die bemalten Perlen fädelt ihr anschließend einfach auf das Band und befestigt dann den Verschluss. Man kann das Armband aber auch einfach zubinden... wie es euch gefällt.




Natürlich gibt es unendlich viele Muster und Kombinationsmöglichkeiten, ich wünsche viel Spaß beim ausprobieren. Als nächstes kommt wieder eine Kette, also guckt wieder vorbei. ^^

So weit, so cremeweiß
lici

Kommentare:

  1. wieder mal eine schicke süße Idee :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut ja hübsch aus, tolle Idee mit dem Bemalen! Und vorallem die Konstruktion mit der Büroklammer :D das merk ich mir!
    Und lieben Dank für deinen Kommi! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...