28.10.13

Bestickt mit Nieten + Statement² = Handarbeit 2.0


Oh nein. Ich habe allen Ernstes etwas mit Nieten gemacht. Sowas passiert mir doch sonst nicht. Ist nicht mein Ding und noch weniger mein Stil. Nieten überlasse ich denen, die sich damit wohl fühlen. Und bisher habe ich sie eben verweigert...bis heute. Genauer gesagt, vor ein paar Tagen. Da ist nämlich dieses Schmuckstück entstanden, das den Namen Statementkette an sich schon verdient, weil sie ja ein Statement gegen meine Nietenverweigerung darstellt. Statementschmuckstücke sind ja ein ganz netter Trend, aber ich nehme den Namen wörtlich und überlege mir jedes Mal: Was genau ist denn das Statement? Was will ich damit jetzt gerade aussagen? Und jetzt heißt es eben: Lici hat sich ergeben... ^^

Naja, zurück zum Schmuckstück Jede einzelne Perle ist einzeln von Hand aufgestickt (die Nieten und Strasssteine sind ebenfalls aufgenäht). Die Enden bestehen aus Elementen von Ohrringen, von denen drei Stücke Kettchen abgehen und nach ungefähr drei Zentimetern in ein Kettchen münden.
Ich weiß noch nicht, ob ich dieses Schmuckstück behalten werde, oder es verkaufe. Ein Teil von mir liebt sie, der andere mag sie nicht...schwierig.






Was ihr da seht sind:
\\ Nieten aus einem Armband (von dem großen bösen Iren mit P.)
\\ transparente Strassteine (Kegelform)
\\ schwarze Strassteine (Flatbacks)
\\ schwarze konische Schliffperlen
\\ schwarze Miyuki-Dreiecke (wie hier verwendet)
\\ silberne runde Perlen
\\ silberfarbenes Schmuckkettchen

Anleitung? Wer soetwas selbst machen möchte braucht nur schwarzen Filz in eine Bananenform zu schneiden und sticken was das Zeug hält!! In der Mitte kann man dann noch etwas Schmuckkettchen in unregelmäßigen Bögen annähen. Fehlt nur noch der Verschluss und schon habt ihr ein neues Schmuckstück!

 Was sagt ihr, behalten oder verkaufen? Und warum? 

Ach ja:
Und ich tumblre jetzt auch ein wenig durch die Gegend. Ich bin mir noch nicht sicher, wofür eigentlich. Aber vielleicht ist es so einfach: Auf Pinterest sammle ich Ideen, auf dem tumblr Gedanken und Inspirationen. Oder so. Habt ihr auch einen? Lasst ruhig eure Links da...

So weit, so nietfest
lici

Kommentare:

  1. Ich finde das hast du auf jeden Fall schön gemacht!
    Ob du sie behältst ist dann die Frage. Meins wäre es auch nicht so.
    Und die Frage mit dem Statement stelle ich mir auch jedes Mal! :D
    Liebe Grüße
    Isa

    http://heartlines23.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. schöner Blog, tolle Bilder!
    Schau gerne mal bei mir vorbei, wenn du magst.
    Liebst, Chiara von http://modemood.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Behalten... So ein schwarzes romantisch-rockiges Teil passt zu vielen Styles! Mir gefälltes sehr gut!

    Liebe Grüße tepid teadrop

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...