30.9.13

Herbstlaub + Blätterkrone = "headpieces" oder die neuen Accessoires

Nach etwas längerer Pause weiß ich jetzt, "was ich werden will", habe ich zwei neue Felder der Bastel-/Kunsttechniken ausprobiert und meine Liebe zu Glitzersteinen gepflegt...also kann ich jetzt auch wieder in Ruhe bloggen. Natürlich beschäftigt man sich auch im kreativen Bereich mit dem aktuellen Thema Herbst. Dank ein paar sonnigen Tagen kann man seine Sommersehnsucht ganz gut gegen ein wenig Herbstfreude eintauschen, spätestens beim Einsammeln der buntesten Blätter und Laternen-basteln. Heute stehen die Blätter im Vordergrund. Denn auch wenn Schmuckprojekte in Arbeit sind, gilt die andere Hälfte meiner Aufmerksamkeit immer noch den "headpieces", den Accessoires für den Kopf. Kämme, Haarreifen, Haarbänder und andere schmückende Objekte sind ein nicht zu verachtender Bestandteil meiner Projekte und finden gerade in der kälteren Jahreshälfte bei mir viel Verwendung. Wenn der kuschelige Pulli mit keiner der Ketten wirklich harmoniert, kommt eben was in die Haare. Bekommt da oben nebenbei auch mehr Aufmerksamkeit, als unter dem schönen neuen Mantel und dem traumhaften Schal... ^^
Die Umsetzung heißt also Blätter + Kopfstück. Seht selbst:

Das habe ich alles verwendet:

  • kleine Blätter aus Metall, am besten aus Dawanda-Shops (meine habe ich hier bekommen)
  • Metallfolie kupfer, 0,15 mm
  • Dottingtool oder Prägestift (Dottingtool ist günstiger und funktioniert sehr gut)
  • zwei Haarreifen und einen Haarkamm
  • (Heiß-)Kleber
  • Flüssigbronze (und Pinsel)

Hinweis: Die Flüssigbronze brauchte ich nur, weil der Haarreif und die eine Sorte der Blätter goldfarben waren.
Dementsprechend ist mein erster Schritt das Bemalen des Haarreifs:

Metallblätter. Flüssigbronze, Pinsel, Haarreif

Schritt 2: Ausschneiden von Blätterformen und anschließendes Prägen mit dem Dottingtool

Als dritter Schritt kommt natürlich das Zusammensetzen. Klebt die Blätter unregelmäßig und sich überlappend auf den Haarreifen/den Kamm. Oder, für den zweiten: klebt die Blätter zu einer Art kleinem Strauß an die eine Seite des Reifes:


Anschließend bemalt alle goldfarbenen Blätter ebenfalls mit der Flüssigbronze. Gleichzeitig lassen sich auch kleine Klebestellen "farblich anpassen".


Und schon seid ihr fertig! Morgen treffe ich mich mit zwei jungen Damen für ein Fototreffen, also werdet ihr die neuen Accessoires noch in Aktion sehen!




Also so kommen die Herbstblätter elegant auf den Kopf. Dafür dürfen die Blumenkränze jetzt in den Schrank, mindestens bis zum nächsten Frühling. Und dann dürfen auch bitte nur noch die feinen kleinen Kränze aus der Schublade. Was ich neulich noch an Blumengestecken auf Köpfen gesehen habe würde jedem Floristen für zwei große Sträuße reichen. Irgendwo hören die Trends doch auf, oder?

So weit, so herbstallerliebst,
lici

Kommentare:

  1. Ui, schön! So einen hätte ich auch gerne! Hach, dich hätte ich gerne als Freundin, die mich zum Geburtstag und Weihnachten beschenkt!! :D

    Liebst, ina

    Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist ja mal richtig genial, leider ist mein Kopf leider nicht für Harreifen geeignet.
    Trotzdem auch super als geschenk :)
    Liebe Grüsse
    LadyWorldWide

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee ist ja cool! Der Kamm gefällt mir voll gut!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lici, das sieht ja toll aus!!!! Du hast immer so tolle Ideen. Aber wo lagerst Du Deine Schätze? Mach doch mal wieder einen Post dazu?!

    Magst Du Tote-Bags? Ich verlose gerade fünf limitierte Designer Bags. Schau doch mal vorbei.

    AntwortenLöschen
  5. Hey Lici, verlinken wäre super. Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  6. Wow, deine Stücke sehen traumhaft schön aus ♥

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!
    Besonders der Kamm gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Isa

    http://heartlines23.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Wow das sieht wirklich wunderbar aus! Ein unglaubliches Talent, der Haarreif gefällt mir am Besten.
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar und werde alle Fragen beantworten!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...